Skiverleih Bansko

Bansko, auf 925 Metern Höhe im Piringebirge in Bulgarien gelegen, ist ein Wintersportort, der Tradition und Modernität in sich vereint. Er ist heute der größte Skiort des Landes.

  • Gebirgsmassiv

    Massif du Pirin

  • grüne Pisten

  • blaue Pisten

  • rote Pisten

  • schwarze Pisten

bansko
  • Traventuria

    Traventuria
    Pirin 92 E Entrance from Gull Str.
    2770 Bansko
    Traventuria

    Öffnungszeiten
    Woche : 08:00 - 22:00 Wochenende : 08:00 - 22:00

    Gesprochene Sprachen
    English

  • Traventuria

    Traventuria
    Pirin 92 E Entrance from Gull Str.
    2770 Bansko
    Traventuria

    Öffnungszeiten
    Woche : 08:00 - 22:00 Wochenende : 08:00 - 22:00

    Gesprochene Sprachen
    English

Bansko: DER Wintersportort Bulgariens

 

Skifahren in Bulgarien: alles außer gewöhnlich! Wenn Sie sich für Bansko entscheiden, um sich auf Ihren Leihskiern ins Pistenvergnügen zu stürzen, können Sie sicher sein, einen abwechslungsreichen Urlaub zu verbringen Das ehemals kleine Bergdorf mit einfachen Anlagen hat sich seit den 1990er-Jahren enorm entwickelt. Heute stehen traditionelle Häuser, die von der ländlichen Vergangenheit des Ortes zeugen, neben zahlreichen moderneren Gebäuden. Bansko ist zum beliebtesten Wintersportort des Landes geworden.

 

Sehenswert sind die eleganten befestigten Bauten, die einst reichen Landwirten gehörten, sowie die reich dekorierte Dreifaltigkeitskirche. Abends haben Sie die Möglichkeit, den Tag mit einem Drink oder einem leckeren Essen ausklingen zu lassen. Setzen Sie sich in einer „mehana“, einem traditionellen Lokal, an den Tisch, und genießen Sie ein typisch bulgarisches Abendessen vom Holzfeuer.

 

Das Skigebiet von Bansko

 

Das Skigebiet von Bansko umfasst 48 Pistenkilometer und erstreckt sich bis auf eine Höhe von 2 560 Metern. Die 20 Kilometer blaue, 24 Kilometer rote und vier Kilometer schwarze Pisten bieten Skiläufern jedes Niveaus die Möglichkeit, die Performance ihrer Skier zu testen. Die geübtesten können sich auf der schwarzen Alberto-Tomba- oder der Marc-Girardelli-Piste vergnügen, benannt nach der Ski-Legende und dem Eigentümer des Skigebietes von Bansko. Wenn Sie sich fit fühlen, können Sie auch vom höchsten Punkt des Skigebietes aus die 16 Kilometer lange blaue Piste hinuntersausen, die bis ins Dorf führt.

 

Im oberen Bereich des Skigebietes, an den Hängen des Togopka, bietet der Snowpark von Bansko das Beste, was es in Sachen Freestyle-Module gibt, und besitzt sogar eine Halfpipe. Auch Freerider kommen im Tiefschnee auf ihre Kosten.

 

Bansko auf einen Blick:

 

·         Ein Skiort mit abwechslungsreichem Kulturerbe;

·         Ein perfekt ausgerüstetes Skigebiet;

·         Ein renommierter Snowpark.

 

Falls Ihre Skilust Sie nach Bansko führt, denken Sie daran, Ihre Skier online zu reservieren. So profitieren Sie die ganze Saison über von attraktiven Ermäßigungen.

Kostenlose Stornierung bis 24 Stunden vor Ankunft - 100% Rückerstattung !
Wenn Sie Ihren Besuch auf dieser Webseite fortsetzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies zu statistischen Zwecken, zur Verbesserung von Dienstleistungen und zu Werbezwecken einverstanden.